Liebe Eltern,

während der Schullaufbahn Ihrer Kinder müssen vielfältige Entscheidungen getroffen werden. Eine davon ist die Entscheidung über die Sprachenwahl und die zeitliche Abfolge der gewählten Fremdsprachen.
Die folgenden Ausführungen über das Fach Latein sollen dabei zur Orientierung dienen.

Warum überhaupt Latein wählen?
- Lateinkenntnisse bieten eine gute Grundlage für das Erlernen weiterer Fremdsprachen und sind immer noch Voraussetzung für viele Studiengänge.
- Latein lernen wirkt sich positiv auf den Deutschunterricht aus. Grammatische Grundbegriffe werden ebenso geübt wie Ausdrucksfähigkeit und sprachliche Beweglichkeit
- Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Außerdem ist die Aussprache sehr einfach und die Systematik des Lateinischen erleichtert das Lernen.
- Beim Übersetzen von lateinischen Texten lernt man genau hinzusehen und geeignete Wörter und Ausdrücke auszuwählen. Somit bietet es ein hervorragendes Konzentrations- und Denktraining,
   das auch anderen Fächern und evtl. später dem wissenschaftlichen Arbeiten im Studium zugute kommt.
- Die Schülerinnen und Schüler lernen antike Geschichte, Mythen und Fabeln kennen und erhalten auf diese Weise einen Einblick in eine Welt, die heute noch wirkt und Grundlage unserer europäischen Kultur ist.

Latein ab Klasse 5

Aufgrund der humanistischen Tradition des Anno-Gymnasiums wird auch noch heute Latein als erste Fremdsprache in Klasse 5 angeboten.

Dies hat folgende Vorteile:

- Latein bietet Grundlagen für andere Fächer: das Erlernen der deutschen Grammatik und weiterer Fremdsprachen wird durch Latein wesentlich erleichtert.
- Bis zum LATINUM haben die Schüler und Schülerinnen ein Jahr länger Zeit, die lateinische Sprache in kleinen Portionen zu lernen; so bleibt mehr Raum für zusätzliche Übungen, Wiederholungen und spielerische Lernformen
- Englisch wird nicht vernachlässigt. Zusätzlich zu Latein werden zwei Wochenstunden Englisch unterrichtet. So wird das in der Grundschule bereits Gelernte nicht vergessen und eine Grundlage für den intensiveren  Englischunterricht ab Klasse 6 geschaffen.

Latein ab Klasse 6

Auch als 2. Fremdsprache ab Klasse 6 wird Latein am Anno-Gymnasium angeboten.

- Die Schüler und Schülerinnen können sich auf eine einzige Fremdsprache konzentrieren.
- Aufgrund der größeren Erfahrung im Erlernen der Fremdsprachen erhöht sich das Lerntempo, so dass das LATINUM in fünf Jahren erreicht wird.

Zum Abschluss noch ein paar Hinweise:

Die Sprachenfolge am Anno-Gymnasium sieht einen Einstieg in das Fach Latein spätestens in Klasse 6 vor. In späteren Jahrgangsstufen kann nicht mehr mit Latein begonnen werden.
Folgende Lehrbücher werden am Anno-Gymnasium verwendet:

- Latein ab Klasse 5: Salvete (Cornelsen)

- Latein ab Klasse 6: Cursus (Buchner)

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Ausführungen die Entscheidung bezüglich der Sprachenwahl Ihrer Kinder erleichtern zu können.


Ausgrabungsstätte in Pompeji