Am Donnerstag, den 27.2.2020 wird Herr Volker Schmid vom DLR, der zwei Alexander Gerst-Missionen koordinierend begleitet hat, ab 13:30 Uhr in der Aula einen etwa 90minütigen Expertenvortrag zu den aktuellen Entwicklungen in Naturwissenschaft und Technik halten.

Der Vortrag findet für alle Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase statt. Zustätzlich eingeladen sind der MPI-Kurs der Jahrgangsstufe 9 und die Klasse 9a.

Unter dem Titel "Neue Horizonte – Alexander Gerst bei seiner 2. Mission auf der ISS" werden verschiedenste (astro-)physikalische Aspekte beleuchtet:

-   Made in Germany
-   Innovation
-   Künstliche Intelligenz
-   Wie kommt ein Experiment zur ISS?
-   Mond und Mars
-   Was ist Science Fiction und wie weit ist die Realität entfernt?
-   Ideen/Fragen