„Na klar wichteln wir zu Weihnachten in unserer Klasse!“ – das war für viele Schülerinnen und Schüler des Anno-Gymnasiums auch in diesem Jahr ganz klar. Aber warum nicht Pakete für Kinder zusammenstellen, die durch die Flutkatastrophe im Juli diesen Jahres Schlimmes erlebt haben, dachte sich eine Kollegin unserer Schule, und nahm Kontakt auf mit Sophia May, die für das „Aktionsbündnis Kinder in Deutschland“ arbeitet.

Sophia May koordiniert zusammen mit Janine Markmus den kürzlich gegründeten Verein, der seinen derzeitigen Schwerpunkt auf das Ahrtal legt und dort auf vielfältige Weise Unterstützung für bedürftige Kinder organisiert. Derzeit gibt es Einträge auf Instagram und Facebook – eine offizielle Webseite ist in Arbeit.
GeschenkebergHP

Viele Schüler*innen unserer Schule waren von der Idee begeistert, Kindern aus dem Ahrtal ein schönes Weihnachtsgeschenk zu machen, und stellten zusammen mit ihren Klassenlehrer*innen, aber auch in Eigenregie Pakete zusammen. Hinzu kamen weitere Spenden aus dem Freundeskreis des Kollegiums und der Eltern, aber auch ca. 60 Pakete der Frieda-Kahlo-Schule in Sankt Augustin und des Paul-Klee-Gymnasiums in Overath.

Und so konnte der LKW, der am 10. Dezember auf den Parkplatz unserer Schule rollte, 275 Pakete einladen.

Wir hoffen als Schulgemeinschaft, dass wir auf diesem Weg vielen Kindern eine Freude machen können.
Christiane Jost

AhrGeschenkepacken  AhrGepackteGeschenke  Ahrgeschenke1  Ahrgeschenke2