ANNONIANER GEWINNEN LANDESFINALE

Das Robotik-Team des Anno-Gymnasium setzt sich in einem starken Teilnehmerfeld durch und gewinnt das NRW-Landesfinale des zdi-Robotikwettbewerbs.

Rund um das Thema “Unsere Digitale Welt” galt es innerhalb von 2:30 Minuten Aufgaben zu lösen und möglichst viele Punkte zu erhalten. Nach mehreren Wertungsrunden und einem Finallauf konnten sich unsere “Annonianer” bestehnt aus Henrik Küper, Leon Nuss, Felix Reinhardt, Sashak Suruthippam, Jonathan und Coach Tim Schmitz-Porten durchsetzen.

Neben einer Urkunde gab es 500€ Preisgeld, welches für naturwissenschaftliche Projekte ausgegeben werden darf.

Der Parlamentarische Staatssekretär Klaus Kaiser im Ministerium für Kultur und Wissenschaft, ehrte die Sieger mit den Worten:
„Die Leistungen sind beeindruckend. Ich bin begeistert vom Ideenreichtum, der Präzision und der Teamarbeit der Schülerinnen und Schüler. Ich freue mich, dass so viele junge Menschen mit Begeisterung am zdi-Roboterwettbewerb teilnehmen. Der Wettbewerb fördert auf vielfältige Weise die kreative Auseinandersetzung mit Technik und Robotik.“

Links:
zdi-Pressemeldung
Extra-Blatt

Video des zweiten Wertungslaufes

zdi – Landesfinale