Gastbeitrag SCAN: Ein spannender Einblick ins Universum – Sophia Helfer am CERN

Habt ihr euch schon einmal gefragt, was die kleinsten Teilchen im Universum sind? Sophia Helfer (10. Klasse) ist dieser Frage nachgegangen und ist dafür 4 Tage in die Schweiz nach Genf zum CERN gefahren, wo sie viele spannende Einblicke bekommen hat.Das CERN ist ein großes Forschungszentrum, das sich mit Teilchenphysik beschäftigt. Es betreibt den größten […]

Erfolgskurs beim Pangea-Mathematikwettbewerb: Sechs Schülerinnen und Schüler schaffen es in die Zwischenrunde

Exzellente Leistungen zeigen das Potential  unserer Schule Wir haben einen bemerkenswerten Erfolg beim diesjährigen Pangea-Mathematikwettbewerb zu verzeichnen: Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen hatten die Möglichkeit, ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Nach einer enormen Teilnahme von talentierten Annonianern haben es sechs mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler in die Zwischenrunde geschafft. Die Teilnahme an der Zwischenrunde bedeutet, dass sie […]

Annonianer beim zdi-Robotik Wettbewerb

14 Teams wetteiferten beim zdi-Robotik Wettbewerb in Troisdorf. Unter dem Titel “Smart Cities” mussten die Schülerinnen und Schüler Aufgaben mithilfe eines selbst gebauten programmierten Roboter absolvieren und das unter Zeitdruck. Dabei sind symbolisch auf einer Spielmatte vorgegebene Szenen zu lösen, wie die Platzierung von Sensoren für ein Smart-City-Dashboard, der Transport von Holz, für Micro-Housing oder […]

IoT – Workshop

Bei einem Osterferienworkshop konnten Kinder in die Welt der Technologie eintauchen, lernten Programmierung, Messung und Vernetzung kennen und erfuhren, wie diese Aspekte unseren Alltag beeinflussen. Zum erfolgreichen Abschluss des Projekts wurde die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 5. bis 7. Klasse  für ihr Engagement von Rhein-Sieg-Netz-Geschäftsführer Dr. Andreas Esser und dem Schirmherrn der Aktion, Siegburgs Bürgermeister […]

Osterferiencamp zum Thema IoT

Heute fand der erste Teil des viertätigen Workshops zum Thema Internet of Things statt. Schülerinnen und Schüler haben sich freiwillig gemeldet, um in den Ferien mit Experten des Digidings e.V. in die Welt der Sensorik und Mikroelektronik einzusteigen. Am Donnerstag steht eine Exkursion zum Rhenag Zukunftswald an. Dort werden Sensoren dauerhaft installiert, welche über LoRaWAN […]

IoT – Feriencamp am Anno

Vom 02.04. bis zum 05.04. findet organisiert von der Rhenag und dem digidings Hennef e.V. ein Feriencamp bei uns am Anno-Gymnasium statt. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt und für Verpflegung ist gesorgt. Es folgt eine kurze Beschreibung der Inhalte: Wie funktioniert das Internet der Dinge? Wie kann man mit einem Umweltsensor die Bodenbeschaffenheit eines Waldes […]

Erfolg beim ‘Macht Mathe’ Wettbewerb

Mit großer Freude verkünden wir den tollen Erfolg unserer drei talentierten Schüler beim internationalen ‘macht mathe’ Teamwettbewerb. Emil Kneutgen (Q1), Ole Kneutgen (Q1) und David Nies (Klasse 10) haben beeindruckende Leistungen erbracht. Wir gratulieren ganz herzlich! Die Errungenschaften der drei Schüler beeindrucken sowohl die betreuenden Lehrkräfte Alexander Klözer (links im Bild), Robert Schwick (2. von […]

Bolyai-Mathematikwettbewerb 2024 am Anno-Gymnasium  

 Zum wiederholten Mal fand nun der mittlerweile traditionelle Mathematik-Team-Wettbewerb „Bolyai“ am Anno-Gymnasium unter Organisation von Alexander Klözer und Michel Heße statt.  Ähnlich wie in den letzten Jahren nahmen 68 mathematisch interessierte und besonders leistungsfähige Knoblerinnen und Knoblern der Jahrgänge 5-11 teil, die in 3er- bzw. 4er-Teams gemeinsam 60 Minuten lang an insgesamt 14 Aufgaben arbeiteten. […]

Vortrag über die spannende Welt der Mathematik

Wie verdoppelt man eine Tafel Schokolade? Das wüssten sicher viele gerne. Diese Frage wurde den Mathe LKs der Q1 und Q2 gestern beantwortet. Unter dem Titel “Mathematik ist toll” referierte Herr Dr. Thoralf Räsch von der Universität Bonn zu den Themen Fraktale sowie verschiedenen Unendlichkeiten (und wie wir sie zählen können). Anschaulich und schülernah konnte […]

Einblick in Forschung und Studium an der HBRS

Ein aufregender Tag voller spannender Einblicke und inspirierender Erlebnisse erwartete eine Schülergruppe von knapp 60 motivierten Jugendlichen der Informatik Leistungskurse sowie den Mathematik Grund- und Leistungskurse unserer Schule bei ihrem Besuch an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (HBRS). Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, an Vorlesungen zu den Themen “Einführung in die Programmierung”, “Betriebssysteme”, “Diskrete Mathematik” […]